Prag – Schöne Tage an der Moldau

Prag ist zu jeder Jahreszeit ein besonderes Erlebnis – die „Goldene Stadt“ verzaubert mit ihrem prächtigen Stadtbild und dem nostalgischen Charme. Genießen Sie das besondere Flair in einer faszinierenden Metropole!

1. Tag: Anreise

Der heutige Tag steht ganz im Zeichen einer ganztägigen Stadtbesichtigung von Prag. Zu Fuß gehen Sie entlang der Moldaupromenade über die Prager Kleinseite ins jüdische Viertel zum Altstädter Ringplatz mit Rathaus und astronomischer Uhr. Sie sehen u. a. die Teynkirche, den Wenzelsplatz, die Kirche Maria vom Siege mit dem Prager Jesulein, Adelspaläste und schöne Bürgerhäuser. Fasziniert reiben sich die Besucher aus aller Welt die Augen, wenn sie vor den prächtigen Zeugnissen einer ganzvollen Vergangenheit stehen, auf Plätzen und in Gassen, wo einst Rabbi Löws "Golem", Haseks "Schwejk" und Kafkas "Josef K." geboren wurden. Besuchen Sie abends die Prager Kleinseite um durch die malerischen Straßen der Mala Strana zu schlendern.

2. Tag: Prager Burgberg und Heimreise

Vormittags besichtigen Sie den Prager Burgberg mit dem Hradschin mit St. Veitsdom, den Vladislavsaal, die St. Georgsbasilika, den Daliborka-Turm und das berühmte Goldene Gässchen, das seit 2011 wieder in neuem Glanz erstrahlt. Sie haben auch Gelegenheit zu einer idyllischen Schifffahrt mit Mittagessen. Bis zur Heimfahrt können Sie noch durch die Gassen der historischen Altstadt bummeln und das Flair einer Weltstadt genießen.

jetzt Buchen

Unterkunft Preis p.P.
pro Person im Doppelzimmer € 99,00 Buchen
pro Person im Einzelzimmer € 129,00 Buchen
2
Tage
pro Person im Doppelzimmer p.P. ab
99,-
jetzt Buchen

Leistungen:

  • 1 x Übernachtung mit Frühstücks im 4-Sterne Hotel
  • 1 x Halbtägige Stadtführung Prager Burg (ohne Eintritte)
  • 1 x Halbtägige REiseleitung Prag
  • Fahrt mit modernem Reisebus