Rossmarkt in Berching

Auf geht's zum Rossmarkt nach Berching!

 

Am Mittwoch nach Lichtmess zieht es eine große Schar an Besuchern zum größten "Wintervolksfest" nach Berching. Der Rossmarkt in Berching galt früher als reiner Pferde- und Fohlenmarkt und die Wurzeln zu dieser Veranstaltung reichen über 300 Jahre weit bis ins 17. Jahrhundert zurück. Zahllose Fieranten verwandeln an diesem Tag das mittelalterliche Berching mit seinen 13 Türmen und vier Toren in einen riesigen Warenmarkt. Zeitiges Aufstehen ist erforderlich, denn der riesige Warenmarkt in der Altstadt beginnt bereits um 6 Uhr. Gegen 9 Uhr beginnt der Auftrieb von mehr als 100 Pferden und Gespannen.

Rückfahrt: ca. 13:00 Uhr ab Berching

Leistung:

  • Fahrt im modernen Omnibus
jetzt Buchen

Preis p.P.
Tagesfahrt € 20,00
Buchen