Angebot merken

Festung Hohensalzburg

in Salzburg

Die Festung Hohensalzburg thront hoch oben auf dem Festungsberg über den Dächern der barocken Altstadt. Als größte vollständig erhaltene Burg Mitteleuropas lockt das Wahrzeichen Salzburgs jährlich Millionen Touristen in die Mozartstadt. Im Jahr 1077 erbaute Erzbischof Gebhard die Festung. In den darauffolgenden Jahren waren seine Nachfolger für die Weiterentwicklung der Festungsarchitektur verantwortlich. Um 1500 erhielt die Festung unter Erzbischof Leonhard von Keutschach ihr heutiges Erscheinungsbild und prägt damit das Salzburger Stadtpanorama maßgeblich. Bei der klassischen Festungsführung erfahren Sie viele spannende Details zur Baugeschichte der imposanten Wehranlage und Hintergründe ihrer Entstehung. Mit der Festungsbahn wieder in der Altstadt angekommen, haben Sie noch Zeit durch die schöne Mozartstadt zu bummeln und den Tag bei einer Tasse Melange und Salzburger Nockerln abzuschließen.

Rückfahrt: ca. 17:00 Uhr ab Salzburg

Leistungen:

  • Klassische Festungsführung Festung Hohensalzburg, Dauer ca. 1 Stunde
  • Berg- und Talfahrt mit der Festungsbahn
  • 1 Treuepunkt
  • Fahrt mit Sammüller-Omnibus

Termine | Preise | Onlinebuchung


Buchungspaket
30.05.2020
1 Tag
Tagesfahrt
54,00 €
Angebot merken

Festung Hohensalzburg

ab 54,00 € 1 Tag Tagesfahrt  p.P.